ES-Online.gif
Banner
PO_rightbord6.gif
  Start arrow Spielinformationen arrow Informationsquellen arrow Insiderinformationen auf Elderscrolls.com
Start
News
Die ElderScrolls Serie
PMM-Projects Network
Downloads
Plugins einreichen
Speaker's Market
Halls of Fame
Kontakt
Datenschutzerklrung
Skyrim
Skyrim News
Fakten zu Skyrim
Offizielle Screens
Youtube Gallerie
Karte
Deutsche Plugins
Englische Plugins
Neue Plugins Skyrim
Oblivion
Spielinformationen
YouTube Galerie
Bildergalerie
Modding News
POMP
Plugins installieren
deutsche Plugins
englische Plugins
Tools
Tutorials
Neue Plugins Oblivion
Morrowind
deutsche Plugins
englische Plugins
Plugins einreichen
Neue Plugins Morrowind
Most Read
Letzte Updates
 
Hit Counter
Besucher: 71039109
Donnerstag, 23. März 2023
Insiderinformationen auf Elderscrolls.com
Geschrieben von Garak   
17.10.2004

Zwar gibt es noch immer die offizielle Nachrichtensperre des GI-Exklusivartikels, aber in Bethesdas sehr aktiven Elderscrolls.com-Forum hufen sich die Statements der aktiven Entwickler. Hier eine Auwahl der interessantesten Aussagen direkt von den Machern von TES4: Oblivion.

Grundstzliches

Die erste Frage, die sich bei einem offiziellen Forum eines Spieles natrlich stellt ist "Hat es berhaupt Sinn, hier zu posten? Reden die Entwickler mit uns?". Bethesda gibt darauf eine klare Antwort:

Zitat von BlueDev

We read the forums. Sometimes there are good ideas; sometimes there are god-awful ideas. (Hmmm...kind of like our design meetings.) Some of the good ideas are already planned for inclusion, and have been for a long time. Some of the bad ideas have already been sufficiently mocked, and there's no reason to comment on them here.
It is, of course, impossible to implement every suggestion we see on these forums. However, if we see something that makes sense, and wouldn't screw up our schedule/budget/sanity, we might include it. And there's always the possibility of things being included in the future.

Kurz zusammengefasst kann man also sagen, dass Vorschlge aller Art gern gesehen werden, man aber keine Wunder erwarten darf und dass sich die Ideen von Entwicklern und Fans tatschlich oft gleichen - nun, das ist doch mal ein Anfang.

Technik

Viele fragen nach den Systemvoraussetzungen fr Oblivion, und auch dazu gibt es Aussagen.

Zitat von kathode

We'll release specs for PCs much closer to release. Putting out specs this early would be basically nothing more than guesses, as there's still work to be done on the game that could potentially affect performance. We don't want to put out something, then have to retract it for better or worse. Moving targets are bad, so we'll wait until we can give something solid. That's the way it's always worked, that's the way every game company does it, that's the way it will always work. To do otherwise would simply be misleading.

Es ist in der Tat ja kein Geheimnis, dass die Engineoptimierungen und Anpassungen an aktuell gngige Systeme an einer der letzten Stellen im Entwicklungsprozess stehen - schon weil man die Entwicklung der durchschnittlichen Systemleistung nur begrenzt vorhersagen kann. In so fern ist es kein Wunder, dass die Entwickler sich zu keinerlei Aussagen hinreien lassen wollen. Einen Anhaltspunkt gibt uns aber MrSmilyfaceDude, der die Graphikkarte seines Arbeitsrechners erwhnt:

Zitat von MrSmileyFaceDude

Actually my work PC has a Radeon 9800 Pro with 256MB. But the game isn't done yet, so at this time it is impossible to give meaningful answers to any questions about performance or minimum system requirements.

Der Radeon 9800 Pro ist nach heutigen Mastben durchaus kein High End Chip mehr, scheint aber zum jetzigen Entwicklungszeitpunkt flssiges Arbeiten zu ermglichen - das sollte einigen Hoffnung machen, nicht sofort beim erscheinen Aufrsten zu mssen - doch auch hier kommt sofort die Einschrnkung, dass Vorhersagen zum aktuellen Zeitpunkt unmglich sind.

Click to enlargeDie Grafik scheint berhaupt ein groes Thema zu sein - das Titelbild des GameInformers, zur Erinnerung noch mal hier links zu sehen, wurde ja bereits vom Pressesprecher "Pete" kurz als in-game Grafik bezeichnet, trotzdem sind einige weitere Erklrungen sicher hilfreich:

Zitat von Slateman

It is a shot using real in-game assets. The guy on the cover is actually the "player character" who we use most often when we're playing the game right now. Obviously he has been posed by hand for purposes of the cover, but there is no graphics magic or sleight-of-hand going on. That is how his armor will look when you play the game. The same for the horse, his face, and the castle in the background - all in-game assets that are rendered in real time by our engine

Also offenbar eine gefakte Position, aber dargestellt von der echten Gameengine und noch dazu in Echtzeit - nicht, das das ohne FPS-Angabe zu dieser "echtzeit"-Aussage der Begriff irgend etwas zu bedeuten htte. Man kann nur hoffen, dass das Szenenarrangement von Hand nicht bedeutet, dass die Animationen wieder so schwach sein werden wie schon in Morrowind. Besonders die Qualitt der Oberflchen wird als absolut identisch mit der spielbaren Fassung herausgestellt.

Wie spielt sich Oblivion?

Naturgem interessieren sich Spieler vor allem fr das Gameplay. Ein nur wenig aussagekrftiges Statement dazu aus dem GameInformer war, dass der "Auswrflungscharakter" in den Kmpfen aus dem Spiel entfernt werden sollte - eine verwirrende Aussage, die viele Befrchtungen schrte und gradezu nach einer Klarstellung verlangte:

Zitat von MrSmileyFaceDude

"Always use best attack" is the primary reason why combat wasn't much fun in Morrowind. You'd only ever see one animation for a particular weapon. And there wasn't any point in not picking always use best attack, because it always had a higher damage rating than the other two. The system described will give you a wider variety of animations and even (horrors) add some STRATEGY to your melee combat.
The die roll you're talking about was the die roll "to hit". Remember pressing that attack button, seeing that one animation for best attack, seeing the sword go right through your opponent and NOT hitting the guy? THAT is the die roll being talked about. And that is the die roll that has been eliminated. No more "but my sword went right THROUGH the guy, why didn't it hit?"
Oblivion is still a stat-based RPG. But it's going to be a lot more fun to play, and there'll actually be GOOD REASONS to select different attacks, unlike Morrowind.

MrSmileyFaceDude stellt also klar, dass es um die Ermittlung des Treffererfolges geht, der scheinbar nicht mehr "ausgewrfelt" wird. Aus der Formulierung knnte man aber auch schlieen, dass es einfach um eine Verlagerung des Auswrfeln zu gehen scheint. Ziel ist es jedenfalls, Waffenanimationen, bei denen die Waffe durch den Krper des Gegners geht aber keinen Schaden anrichtet, zu verhindern. Ebenso geht MrSmileyFaceDude auf die fehlende taktische Finesse der Morrowindkmpfe ein und besttigt einen Anreiz fr Variationen in der Angriffsmethode. Gleichzeitig versichert er aber auch, dass Oblivion ein Charakterwerte-basiertes RPG werden wird. Wir sollten also auf einen Drahtseilakt gefasst sein. Neben den Kmpfen scheint aber auch fr die Liebhaber weniger brachialen Vorgehens gesorgt zu sein:

Zitat von emilpags

As someone who worked on the Thief series for quite a few years, I'm really personally invested in Oblivion's stealth system. (which is ironic, because it was playing a Thief in Daggerfall that got me into Thief to begin with).
Anyway, I'm obviously not at liberty to give out any specifics, but you should know that thieving/sneaking etc. is getting a lot of tender loving care is TES IV

Wieder nur eine sehr schwammige Aussage, aber immerhin scheint man einen Schleichspezialisten der Thief-Serie fr die Aufwertung der Mglichkeiten der lichtscheuen Rollenspieler engagiert zu haben.

Editor-ial

Auch die neue Ausgabe des Construction Sets steht im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit. Hier hat Maturin in einem Thread ber die Schwchen des alten TES-CS eine der deutlichsten Aussagen berhaupt gemacht:

Zitat von Maturin

What you'll see in TES4 is a scripting system that is quite similar to MWs, for good and bad. Unfortunately we were not able to tear it down completely and start from scratch, but we did make some significant improvements. Among them:

* Variables can be used as parameters for most function calls
* if statements can use the full range of logical operators: &&, ||, >, !=, etc., as well as nested parens
* ability to call functions on any reference anywhere
* integration of script functions with "conditions" in the editor -- basically, any function that returns a value will be available to conditionalize dialogue, etc.

Some things that are very unlikely to be added:
* string variables (sorry)
* arrays
* lists
* pointer variables

The language is unlikely to be further revised at this point, but functions are easy to add (we are adding them all the time as needed), so many of the things you ask for in that department are more likely to be included.

Das Scriptsystem wird also auf der Scriptsprache von Morrowind basieren - eine Aussage, die auch weiterreichende bereinstimmungen der Engine wahrscheinlich erscheinen lsst, und vielleicht zeigt sich hier sogar ein (minimaler) Hoffnungsschimmer fr die Konvertierbarkeit alter Modprojekte. Als Verbesserung werden flexiblere If-Bedingungen aufgefhrt, die die Verwendung von Booleschen Operatoren gestattet, den Bezug von Funktionen auf Instanzen eines Objektes und die Verfeinerung der Dialogbedingungen mit den bereits erwhnten Operatoren.

Ein schwerer Schlag fr alle Scripter sollte der Ausschluss von Stringvariablen und Objektpointern sein - so, wie es aussieht mssen wir uns z.B. bei der Gegnererkennung wohl weiterhin auf Umwege wie die berchtigten Voicetopicscripte zurckgreifen. Wenigstens bittet Maturin frmlich um Informationen, welche Scriptfunktionen von den Moddern gewnscht werden - wer des Englischen mchtig ist, mge sich also gerne beteiligen. Unter den Anfragen von namhaften Scriptern wie GhanBuriGhan finden sich hier zum Beispiel trigonometrische und weitere Mathematische Funktionen.

Wann geht es weiter

Viele wollen abschlieend natrlich wissen, wann es endlich neue offizielle informationen gibt - schlielich sollte die GameInformer-Schonfrist irgend wann zu ende gehen. Relativ Deutlich uerte sich PETE am 6. Oktober dazu und kndigt Online-Informationen in weiteren 2 Wochen an, also Augen auf um den 20. Oktober oder, was aufgrund des Erscheinungsdatum des Oktober-GameInformers wahrscheinlicher ist, um den 23.Oktober. Wenigstens kann uns Pete abschlieend versichern, dass die Informationen dann flchendeckend ber alle Kontinente in den Spielemagazinen erscheinen wird - sofern wir Fans den Magazinen in ausreichender Weise mit Informationsanfragen auf die Nerven gegangen sind:

Zitat von PETE

I've sent info to a number of mags, and there isn't a magazine on the planet that hasn't gotten information if they've asked for it. The more pages they plan to devote to the game, the more info and screens they'll have. The (overseas) magazines that have the most interest in providing the most info are the ones that say they've been flooded with requests for info on the game.
So for those of you that scoffed at my earlier comment about letting your local game magazine know you want info, scoff away. There's a reason other developers post news items asking their fans to contact such-and-such magazine to let them know they want info on game X (although, in our case you'll want to say "Oblivion" and not "game X" or lord knows what you'll end up reading about...10 pages on City Dump Tycoon). It's because that's the way things work. Consumer demand = press coverage.
In any case, in a roughly two weeks we'll be releasing some info online and there will be a couple sites that will have additional info as well. Stay tuned....

Letzte Aktualisierung ( 27.10.2004 )
 
Mod-Statistik

Skyrim37 deutsche Mods
11 englische Mods

Oblivion428 deutsche Mods
33 englische Mods

Morrowind98 deutsche Mods
8 englische Mods

14 deutsche Sprecherinnenprofile
69 deutsche Sprecherprofile

5 englische Sprecherinnenprofile
25 englische Sprecherprofile

Empfehlung
Gold-EmpfehlungRung empfiehlt  Tower of Rangit:
Den Mehrwert dieses Plugins kann man nicht wirklich beschreiben. Man muss es selbst gespielt haben. Es gibt da drauen nur ausgesprochen wenige Plugins, die solchen Charme ausstrahlen.
Newsfeeds

Planet News

Pluginkurier Skyrim DV

Pluginkurier Oblivion DV

Pluginkurier Oblivion EV

Videokurier

 
Umfrage
Elder Scrolls Online kommt! Wie steht Ihr dazu?
 
 
Go to top of page  Start | News | Die ElderScrolls Serie | PMM-Projects Network | Downloads | Plugins einreichen | Speaker's Market | Halls of Fame | Kontakt | Datenschutzerklrung |
"The Elder Scrolls", "Oblivion", "Skyrim" und weitere verwandte Begriffe sind eingetragene Markenzeichen von Bethesda Softworks.
Alle Rechte an Grafiken etc. bei Bethesda.